Coronavirus

SwissCovid  So schützen wir uns  Lockerung der Massnahmen  

Bund

Statistik der Fälle in der Schweiz

01.07.2020 - Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr, Quarantäne für Einreisende aus Risikogebieten, Aufhebung gewisser Einreisebeschränkungen ab dem 20. Juli

24.06.2020 - Bund übernimmt Kosten für Tests, SwissCovid App startet am 25. Juni

19.06.2020 - Weitgehende Normalisierung und vereinfachte Grundregeln zum Schutz der Bevölkerung

Kanton Basel-Landschaft

Statistik der Fälle im Kanton Basel-Landschaft

Aktuelle Medienmitteilungen des Kantons Basel-Landschaft

Merkblatt für Arbeitgeber von Angehörigen des Zivilschutzes (PDF)


Information für die Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons BL
(Merkblatt)

Personen ab 12 Jahren mit einer möglichen Coronavirus-Infektion werden im Kanton Basel-Landschaft in der Abklärungs- und Teststation in Münchenstein untersucht. Falls Sie:

  • Husten, Halsschmerzen, Atemnot
  • mit oder ohne Fieber
  • Verlust von Geruchs- und/oder Geschmackssinn

haben, begeben Sie sich mit Krankenkassenausweis oder Pass/ID in die

Abklärungs- und Teststation BL, Spenglerpark, Emil Frey-Strasse 100, 4142 Münchenstein
Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 9.00 bis 13.00 Uhr
www.coronatest-bl.ch

Weitere Informationen:

  • Kinder unter 12 Jahren werden im UKBB in Basel oder beim Kinderarzt getestet.
  • Wenn Sie sonst krank sind oder einen Unfall hatten, dann melden Sie sich telefonisch bei Ihrem Hausarzt/Ihrer Hausärztin und vereinbaren Sie einen Termin.
  • Bei akuten medizinischen Notfällen (auch im Zusammenhang mit dem Coronavirus) rufen Sie die Nummer 144 an.

Kontakt

Hotline des Bundesamts für Gesundheit
058 463 00 00 (täglich rund um die Uhr)